Hi, mein Name ist Dominik Zeis und ich habe #MEIDStyle ins Leben gerufen.

shadow-ornament

Steckbrief

12 Jahre Erfahrung in HIT, HIIT

1 DAN im traditionellen Taekwon-Do

Mehrere Jahre Erfahrung als Trainer

Spezialgebiet: Fitnessintegration in den Alltag

Meine Story

Früher war alles besser oder? Bei mir nicht ganz.
Damals in der Schule war ich der übergewichtige Sportmuffel. Schlechte Noten, schlechtes Sozialverhalten und viele, viele negative Erfahrungen.

Mein großer Pluspunkt damals war mein unglaublich schnelles Wachstum. Plötzlich war ich groß und schlank. Dies hielt mich aber auch nicht davon ab zu viel zu essen und zum Sport hat es mich auch nicht getrieben.

Irgendwann hatte ich über 115 Kilogramm auf der Waage und ich zog einen Schlussstrich. Zum einen wegen dem Gewicht, zum anderen wegen den Blicken, aber vor allem wegen den auftretenden Knie- und Gelenkproblemen. Von alltäglicher Lust- und Antriebslosigkeit möchte ich gar nicht erst anfangen...

Also begann ich mit Diäten und neuen Ernährungsansätzen. Nach kurzer Zeit kamen hier aber auch Frustration und der Jojo-Effekt. Zusätzlich ging ich noch - wer hätte es gedacht - ins Fitnessstudio. Hier ging es aber auch nur auf und ab. Also irgendwie nichts Richtiges für mich und ich "verlor" somit 420,00 € für die Jahresmitgliedschaft im Sportstudio, ohne dass ich diese Räume noch mal betreten habe...

Aber dann! Ich entdeckte eher zufällig den Ansatz des hochintensiven Intervalltrainings - und ich fand es klasse!

Eine Zeit lang absolvierte ich Freeletics - ein Programm, welches ich bis heute sehr schätze. Bin anschließend zu Functional Fitness gewechselt, welches ich heute immer noch regelmäßig absolviere und brachte mein eigenes Programm #MEIDStyle raus, welches teilweise am hochintensiven Intervalltraining, als auch an Functional Fitness angelehnt ist. Zusätzlich, und genau das hat mein Mindset sehr positiv beeinflusst, praktiziere ich seit 2011 traditionelles Taekwon-Do. In dieser Zeit nahm ich über 25 Kilogramm ab.

Heute besteht meine Woche aus vier bis sieben Trainingseinheiten. Hier inbegriffen sind meine #MEIDStyle Workouts, drei Einheiten Taekwon-Do, Functional Fitness, teilweise längere Laufeinheiten, um mich auf OCR Hindernisläufe vorzubereiten und ebenso das Fitnessstudio.

Meine Werte

Ich sage euch ehrlich was Sache ist - es gibt keinen 10-Wochen-Wunderplan, ebenso wenig wie eine Abkürzung zu deinem Traumkörper. Aber es gibt einen individuellen Fahrplan für jeden der seine Ziele erreichen möchte. Hierbei kann ich dich unterstützen. Vielleicht hast du oben von meinem Training im Fitnessstudio gelesen? Und ja, ich gehe ins Fitnessstudio! #MEIDStyle ist für die allgemeine Fitness und Ausdauer gedacht. Hierbei kannst du extrem schnell Muskeln aufbauen und deine Ausdauer steigern. Das Sportstudio benutze ich allerdings um Feinheiten auszubessern. Aktuell dazu um meine Stabilität und Balance zu verbessern.

Wieso langwierig, wenn es auch kurz und effektiv geht? - Das ist das Motto von mir und #MEIDStyle! Wieso sollte ich mich in der heutigen, sowieso komplett überladenen, Zeit noch aufraffen und drei mal die Woche für zwei Stunden ins Fitnessstudio gehen? Ich werde euch mit meinen Mitteln zeigen, wie ihr effektiv Sport in euren Alltag integriert, ohne viel mehr Zeitaufwand zu haben. Dies fängt bei deiner neuen Morgenroutine an und endet bei deinem Schlaf!

Meine Mission

Ich helfe Menschen mit wenig Zeit, verursacht durch Job, Haushalt und Familie, mit bewusstem Denken und kurzen Workouts, Sport in ihren Alltag zu integrieren, um dennoch genügend Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu haben.